Schaubude Berlin - Home

Wegbeschreibung Tram Fahrtrichtung Zingster Str. / Falkenberg

Weg von der Straßenbahnhaltestelle S-Bahnhof Greifswalder Straße (M4) Fahrtrichtung Zingster Straße / Falkenberg zur Schaubude Berlin

Am Leitsystem bis zum Ende des Bahnsteigs in Fahrtrichtung. 180-Grad-Drehung. Etwa 20 Meter weiter bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Der Treppenabgang endet in einem Verbindungsgang. Wenige Schritte weiter. Links entlang. Etwa 15 Meter weiter. Der Treppenaufgang endet im überdachten Eingangsbereich des S-Bahnhofsgebäudes. Links entlang. Einige Meter weiter bis zur Wand. Links entlang. Einige Meter weiter.

Rechts entlang. Linker Hand Greifswalder Straße. Etwa 40 Meter weiter bis zur Plus-Kreuzung Greifswalder Straße / Storkower Straße. 180-Grad-Drehung. Wenige Schritte weiter. Linker Hand Wand. Einige Meter weiter ist die Schaubude Berlin.

Der Eingang ist nach innen versetzt. Glastüren. Horizontale Metallgriffe. Kasse wenige Schritte weiter.

Ein Projekt von Förderband e. V. www.berlinfuerblinde.de

Das interdisziplinäre Künstler*innen-Kollektiv Un.thai.tled experimentierte im Rahmen ihrer Residenz unter dem Titel » Defrosting Thai Culture « mit Mitteln des Schattentheaters, der Performance und der Augmented Reality, um neue Perspektiven auf …
weiterlesen
Als Inspiration für andere Theater im Wandel ist jetzt die Dokumentation unseres einjährigen Verbundprojekts mit dem Studiengang Spiel und Objekt zu digital gestützten Dramaturgien und neuen delokalen Formen der Zusammenarbeit erschienen.
weiterlesen
Kristina Feix und Grit Wendicke : sicher verunsichert September 2022 bis Januar 2023 Vernissage: 9.9.2022, 19 Uhr Was braucht der Mensch? Fragen, und Antworten auch. Die verunsichern. Lassen Sie sich Zeit und entdecken Sie die Spielräume in den …
weiterlesen

Für den Newsletter eintragen