Link Startseite | www.schaubude.berlin

5+

Marionettentheater

Die Prinzessin auf der Erbse

Frei nach Hans Christian Andersen

Di 21.11. 10 Uhr
Mi 22.11. 10 Uhr
Do 23.11. 10 Uhr Ausverkauft
Sa/So 25./26.11. 15 Uhr

Es war einmal ein Prinz, der wünschte sich, eine echte Prinzessin zu heiraten. Er reiste in der ganzen Welt umher, aber er fand keine. Prinzessinnen gab es zwar genug, aber immer war da etwas, was fehlte oder nicht stimmte. Bis dem jungen Prinzen ein besonders schönes, fremdes, empfindsames Mädchen begegnet.

Schäfer-Thieme-Produktion

Koproduktion mit: La Strada – Internationales Festival für Figuren- und Straßentheater Graz, SCHAUBUDE BERLIN · Regie: Team, Giovanni Reber · Spiel: Pierre Schäfer, Veronika Thieme · Puppen: Peter Lutz, Sybille Wredenhagen · Bühne: Josef Schmidt · Gefördert von: Bezirksamt Pankow von Berlin – Amt für Weiterbildung und Kultur; FB Kunst und Kultur · Dauer: ca. 50 Minuten · 5 € (Kind), 7 € / erm. 6 € (Erw.)

Zusätzliche Termine für Gruppen können gesondert vereinbart werden.
Unser Foyercafé ist zu den Wochenendvorstellungen geöffnet.